Foto: pixabay.com

Schnelltestzentren: Wir erweitern die Kapazitäten

Aus diesem Grund hat das Rote Kreuz die Kapazitäten erweitert. Vor allem mit Blick auf die Wochenenden können nun noch mehr Termine gebucht werden als bisher. „Wir haben inzwischen zwei von drei Teststraßen geöffnet, die dritte kann ebenfalls sofort genutzt werden, wenn sie benötigt wird. Wir können sehr flexibel agieren und haben deshalb nach wie vor Kapazität für weitere Testungen“, sagt Fabian Thoma. Mittlerweile gebe es auch in Schotten an der Festhalle ein Schnelltestzentrum, das ebenfalls vom DRK Kreisverband Büdingen beziehungsweise von der Bergwacht Schotten betrieben werde. Vor allem morgens zwischen sieben und acht Uhr sowie freitags und montags sei die Nachfrage sehr hoch.

Bisher konnten Termine im 5-Minuten-Takt lediglich einmal vergeben werden. Dadurch, dass die Kapazitäten vor Ort erhöht wurden, sind nur zwei und teilweise sogar drei Tests im 5-Minuten-Takt möglich. Im Buchungstool wird dies über Grün-Nuancen dargestellt. Ist die grüne Farbe bei einem Termin im Buchungstool blass, sind zu dieser Uhrzeit zwar bereits Termine vergeben, es ist aber noch mindestens einer zu haben.